26. Januar 2013 · Kommentare deaktiviert für Mio Vizemeister! · Kategorien: Jugend

Am Samstag, dem 26.1. wurden in Bochum die Blitzeinzelmeisterschaften in den Altersklassen U14, U16 und U20 ausgespielt. Leider hatten sich von unserem Verein (mit fast 50 Jugendlichen!) nur Max (U16) und Mio (U20) zur Teilnahme bereit erklärt.

Nach einer verkehrsbedingten Verspätung starteten die Turniere schließlich gegen 14:30 Uhr. In der Altersklasse U20 gingen 12 und in der U16 19 Teilnehmer an den Start. Max und Mio wurden im Ausgangsklassement jeweils an Position 2 geführt. Am Ende konnte sich Mio als Zweiter für die NRW-Einzelmeisterschaften qualifizieren, Max landete auf dem undankbaren vierten Platz und verpasste die Qualifikation knapp.

Am Anfang des Turniers hatte es eher umgekehrt ausgesehen, denn Max gab in den ersten neun Runden nur ein einziges Remis ab. Danach ging ihm leider etwas die Luft aus und am Ende hatte er auch noch Pech. In der Schlussrunde spielte er gegen den punktgleich mit ihm auf dem dritten Rang liegenden Spieler und verlor.

Mio startete dagegen verhalten ins Turnier, denn nach vier Runden hatte er schon zwei halbe Punkte abgegeben und in der sechsten Runde dann gegen den nahezu blinden René Adiyaman (SV Welper, DWZ 1834) verloren. Doch dann gewann er sämtliche Partien, auch gegen Gegner, die etwa gleichauf mit ihm lagen. In der letzten Runde gelang es ihm auch noch, den schon als Sieger feststehenden Fabian Schlottmann (SV Bönen, DWZ 1862) zu schlagen und diesem so ein 100%-Ergebnis zu verderben.

Im Mai drücken wir ihm für die NRW-Meisterschaft die Daumen, wo er zusammen mit dem Sieger und dem Recklinghäuser Marcel Strohmann (DWZ 1796) antreten wird.

Kommentare geschlossen.