29. September 2013 · Kommentare deaktiviert für Deutliche Niederlage für die erste Jugendmannschaft · Kategorien: Jugend

Schon im ersten Spiel traf unsere abgestiegene und dann stark verjüngte Jugendmannschaft in der NRW-Jugendliga, Gruppe West, auf den heißesten Aufstiegsanwärter aus Katernberg. Da beim Gegner jedoch Brett 1 und 6 fehlten und mit Ersatz gespielt werden musste, regte sich ein kleines Fünkchen Hoffnung. Pünktlich um 11 Uhr konnten folgende Begegnungen freigegeben werden: Weiterlesen »

Zu einer ungewöhnlichen Zeit machte sich die zweite Viererpokalmannschaft des SV Mülheim Nord auf zum Auswärtsspiel bei Germania Kupferdreh. Da deren Vereinsabend Montags stattfindet, mussten 4 Spieler zu Partien nach einem Arbeitstag gefunden werden. Die Mannschaft setze sich aus unseren Bezirksliga- und Bezirksklasse-Truppen zusammen. Es kam kurz nach 19 Uhr zu folgenden Paarungen:

Weiterlesen »

15. September 2013 · Kommentare deaktiviert für 9. Xantener Jugendopen · Kategorien: Jugend

3. Platz für Max Peter, Mädchenpreis für Lara!

 

Am Samstag machten wir uns bei verregnetem Wetter auf die knapp einstündige Fahrt zum diesjährigen Xantener Jugendopen. Eigentlich handelte es sich bei „wir“ nur um Mio, der in der Altersklasse U20 an den Start ging. Allerdings spielten auch noch Lara (U12) und Max Peter (U10) mit, die direkt zum Spielort gekommen waren. Das Turnier war auf 160 Teilnehmer begrenzt, doch letzten Endes spielten in den sechs Altersklassen sage und schreibe 174 Kinder und Jugendliche! Weiterlesen »

Nord 5 siegt zum Auftakt

Am 15.9. begann für die fünfte Mannschaft die Saison. Der Kern besteht weiterhin aus der Aufstiegsmannschaft vom letzten Jahr, neu dabei sind Hartmut Frank, Max Vavro und ich. Für mich also die Chance den verrückten Spielverläufen der Bezirksklasse nach vielen Jahren zu entrinnen und endlich seriöses Schach aufs Brett zu bekommen (daraus sollte heute dann nichts werden). Leider mussten wir aus verschiedenen Gründen auf gleich 3 Spieler verzichten. 3 Ersatzleute sind zu Saisonbeginn aber noch recht leicht zu finden. Es ging gegen die erste Mannschaft von Überruhr, die nach Aufstellung sicherlich zu den Aufstiegsaspiranten zählt.

Weiterlesen »