Spiellokal Schachzentrum Mülheim an der Ruhr, An den Sportstätten 2 (Im SüdbadKaiserstr./Ecke Südstr.), 45468 Mülheim
Spielmodus Auf Grundlage der aktuellen DWZ-Listen (Stand: 23.6.2018) wird die Teilnehmerliste in 4er-Gruppen aufgeteilt. In jeder Gruppe wird ein Rundenturnier durchgeführt. Für die unterste Gruppe wird bei nicht-aufgehender Teilnehmerzahl ein 3-ründiges Turnier mit Schweizer-System durchgeführt

Für die Gruppeneinteilung gibt es zusätzlich 2 Regeln:

  1. Nicht mehr als 2 Spieler des gleichen Vereins werden einer Gruppe zugeteilt.
  2. Familienmitglieder werden nicht der gleichen Gruppe zugeteilt.
Bedenkzeit 1 Stunde für 30 Züge + halbe Stunde Rest
Meldeschluss (auch gemeldete Spieler) 23. Juni 2018 9:00 Uhr
Rundenbeginn 1. Runde: 9:30; 2. Runde: 13:00; 3. Runde: 17:00; Siegerehrung im Anschluss
Startgeld 5 €, keine vorherige Überweisung nötig, Barzahlung bei Anmeldung am Spieltag
Auswertung Das Turnier wird zur DWZ-Auswertung eingeschickt.
Preisgeld Jeder Gruppensieger erhält 20 € (der Gruppensieger der untersten Gruppe gewinnt bei größerer Gruppenstärke eventuell mehr). Bei Punktgleichheit gilt die Sonneborn-Berger-Wertung. Sollte auch diese keine Entscheidung bringen, wird das Geld gleichmäßig aufgeteilt.
Anmeldemodalitäten Voranmeldung empfohlen per Mail an Kevin.Schmidt@SVMuelheimNord.de oder am Vereinsabend des SV Mülheim Nord. Teilnehmerzahl auf 60 begrenzt
Turnierleitung Kevin Schmidt
04. Mai 2018 · Kommentare deaktiviert für Nordpokal 2018 – 18 Teilnehmer sorgen für gute Atmosphäre · Kategorien: Allgemein

18 Schachfreunde fanden sich für die diesjährige Ausgabe des Nordpokals im Schachzentrum ein. Gleich 2 Favoritenstürze konnten an den unteren Brettern bewundert werden. Die 2. Runde findet am 25. Mai statt.

Die 5. Runde wird vom 6. Juli auf den 13. Juli verlegt!

Weiterlesen »