Das 2. Mülheimer Eintagesturnier 2018 fand mit 38 Teilnehmern einen sehr guten Anklang grade mit Blick auf die „drohende“ Überschneidung mit dem WM-Spiel der deutschen Nationalmannschaft.

Neben den 8 4er-Gruppen gab es mit der Gruppe I ein 6er-Feld.

Gleich 3 Spieler schafften die volle Ausbeute mit 3 Siegen aus 3 Partien: Aaron Slanina (SF Brackel) siegte in der Gruppe C, Robert Neumann und Dogukan Atali (beide SV Waltrop) siegten in den Gruppen D und G.

Unsere Nordler konnten 3 der 9 Gruppen für sich entscheiden: Dustin Kuipers siegte punktgleich mit Matthias Hahn (SV Bochum-Linden) mit 2 Punkten in der Spitzengruppe A. Omar Alfrihan konnte mit 2,5/3 die Gruppe F gewinnen. Zuletzt gewann Lion Rudi die „vergrößerte“ Gruppe I mit ebenfalls 2,5/3.

Alle Sieger in der Übersicht:

Gruppe A: Dustin Kuipers (Mülheim-Nord)/Matthias Hahn (SV Bochum-Linden) 2/3

Gruppe B: Tilman Schülke (Düsseldorfer SV) 2,5/3

Gruppe C: Aaron Slanina (SF Brackel) 3/3

Gruppe D: Robert Neumann (SV Waltrop) 3/3

Gruppe E: Marco Payes (SK Holsterhausen) /Michael Holdsch (Schwarz-Weiß Oberhausen) 2,5/3

Gruppe F: Omar Alfrihan (Mülheim-Nord) 2,5/3

Gruppe G: Dogukan Atali (SV Waltrop) 3/3

Gruppe H: Valentin Payes Kanders (SF Essen-Werden) 2,5/3

Gruppe I: Lion Rudi (Mülheim-Nord) 2,5/3

Weiterlesen »

08. Juni 2018 · Kommentare deaktiviert für Nordpokal 2018 – Das Finale steht · Kategorien: Allgemein

Im Finale des diesjährigen Nordpokals stehen sich Jan Oltmanns und Kevin Schmidt gegenüber. Alle Paarungen und Ergebnisse findet man im Folgenden.

Die 5. Runde wird vom 6. Juli auf den 13. Juli verlegt!

Weiterlesen »