16. November 2019 · Kommentare deaktiviert für Mülheimer Dähnepokal 2019 · Kategorien: Allgemein

In kleiner Runde wurde am 16. November der Mülheimer Dähnepokal ausgespielt. Gewonnen hat Jan Oltmanns, vor Thomas Groß.

Paarungsliste der 1. Runde  
Tisch TNr Teilnehmer Tite Punkte TNr Teilnehmer Tite Punkte Ergebnis At
1 1. Langschmidt,Dirk   () 6. Lichius,Reinhard   () 1½ – ½  
2 2. Oltmanns,Jan   () 5. Alfrihan,Omar   () 1 – 1  
3 3. Groß,Thomas   () 4. Schmidt,Kevin   () 1 – 1  
 
Paarungsliste der 2. Runde  
Tisch TNr Teilnehmer Tite Punkte TNr Teilnehmer Tite Punkte Ergebnis At
1 6. Lichius,Reinhard   (½) 4. Schmidt,Kevin   (1) 0 – 2  
2 5. Alfrihan,Omar   (1) 3. Groß,Thomas   (1) 0 – 2  
3 1. Langschmidt,Dirk   (1½) 2. Oltmanns,Jan   (1) 1 – 1  
 
Paarungsliste der 3. Runde  
Tisch TNr Teilnehmer Tite Punkte TNr Teilnehmer Tite Punkte Ergebnis At
1 2. Oltmanns,Jan   (2) 6. Lichius,Reinhard   (½) 2 – 0  
2 3. Groß,Thomas   (3) 1. Langschmidt,Dirk   (2½) 2 – 0  
3 4. Schmidt,Kevin   (3) 5. Alfrihan,Omar   (1) 2 – 0  
 
Paarungsliste der 4. Runde  
Tisch TNr Teilnehmer Tite Punkte TNr Teilnehmer Tite Punkte Ergebnis At
1 6. Lichius,Reinhard   (½) 5. Alfrihan,Omar   (1) ½ – 1½  
2 1. Langschmidt,Dirk   (2½) 4. Schmidt,Kevin   (5) 1½ – ½  
3 2. Oltmanns,Jan   (4) 3. Groß,Thomas   (5) 2 – 0  
 
Paarungsliste der 5. Runde  
Tisch TNr Teilnehmer Tite Punkte TNr Teilnehmer Tite Punkte Ergebnis At
1 3. Groß,Thomas   (5) 6. Lichius,Reinhard   (1) 2 – 0  
2 4. Schmidt,Kevin   (5½) 2. Oltmanns,Jan   (6) 1 – 1  
3 5. Alfrihan,Omar   (2½) 1. Langschmidt,Dirk   (4) 1 – 1  

Termin: 16.11.2019, 11 Uhr

Meldeschluss: 10:45 Uhr

Modus: Schnellschach (Bedenkzeit: 12 Min + 3 Sek/Zug,
K.O.-Turnier mit Schweizer System (aus dem K.O.-Turnier ausgeschiedene Spieler spielen in einem Schweizer-System-Turnier weiter)
Bei unter 32 Teilnehmern: In jeder Runde werden 2 Partien mit unterschiedlichen Farben gespielt.
Bei über 32 Teilnehmern: In jeder Runde wird 1 Partie gespielt
Bei Unentschieden im K.O.-Turnier wird ein Blitzentscheid (3 Min + 2 Sek/Zug) gespielt.

Es werden 6-10 Schnellschachpartien gespielt.

Teilnahmeberechtigt sind alle Spieler der Mülheimer Vereine, sowie Mülheimer Bürger.

Preis: Die beiden Finalisten qualifizieren sich für den SVR-Dähnepokal, der im Frühjahr 2020 beginnt

Turnierleiter: Kevin Schmidt, Spielleiter Schachbezirk Mülheim

Anmeldung: Per e-Mail an kevin.schmidt@SVMuelheimNord.de oder am Vereinsabend des SV Mülheim-Nords

Kommentare geschlossen.