09. August 2016 · Kommentare deaktiviert für Die Mannschaftsaufstellungen sind online! · Kategorien: Allgemein, Frauen, Mannschaften

Die Saison 2016/2017 wirft ihren Schatten voraus und nun sind auch die Mannschaftsaufstellungen (mit Ausnahme Jugendmannschaften einsehbar).

Alle Aufstellungen und Spielpläne sind im Folgenden verlinkt.

Weiterlesen »

20. Januar 2013 · Kommentare deaktiviert für Nordfrauen 2 am 20.01.2013 im Schachzentrum · Kategorien: Frauen, Mannschaften

Am heutigen Sonntag mussten unsere 2. Damen gegen die Reisepartnerinnen aus Krefeld antreten. Aufgrund einer kurzfristigen krankheitsbedingten Absage von Svetlana Roitburd musste Michaela Hausrath einspringen. Da mit Daniel in der 2. Max-Lucas in der 9. und Anna Martha damit ausser den neugeborenen Zwillingen die komplette Familie im Schacheinsatz war, war das Kurzremis ein schöner Erfolg. Dank an Anna Martha, die bei heftigem Schneetreiben die Zwillinge durch die Straßen schob. Weiterlesen »

02. Dezember 2012 · Kommentare deaktiviert für 2. Dezember 2012 – Abschlussbericht · Kategorien: Frauen, Mannschaften

Wie schon berichtet beschließt unsere Frauenmannschaft das Wochenende auf dem 1. Platz der 1. Frauenbundesliga. Auch wenn dies durch die von unseren Damen vorverlegte Einzelrunde kommt, möchte ich es hiermit mit der Tabelle für die Nachwelt festhalten. Leider gibt es im Schach keine Möglichkeit eines Rennabbruchs hinter dem Safety-Car, wie in der Formel 1.

Zunächst die Tabelle:

Mannschaft 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 Sp MP BP
1. Schachverein Mülheim Nord  + 3 4 5 9 17½
2. Bad Königshofen  + 3 3 5 6 5 8 21½
3. OSG Baden Baden 3  + 4 7 15½
4. SF 1891 Friedberg  + 4 5 4 4 6 15½
5. Rodewischer Schachmiezen  + 4 5 5 4 14½
6. Hamburger SK von 1830 2  + 4 4 4 14
7. USV Volksbank Halle 3 3 2  + 5 4 4 13
8. SK Großlehna 1  + 5 4 4 12
9. SV Chemie Guben 1  + 3 4 3 11
10. SF Deizisau 2 3  + 4 3 11
11. Schachverein Wattenscheid 1930 2 ½ 1 1  + 5 0 6
12. Karlsruher SF 1853 0 2 1  + 4 0

Weiterlesen »

01. Dezember 2012 · Kommentare deaktiviert für Nordfrauen am Wochenende 29.11-02.12. · Kategorien: Frauen

Am Freitag gewannen unsere Damen die Begegnung gegen die Wattenscheider Reisepartnerinnen ohne Verlustpartie  mit 4:2.

Schachverein Wat 2 - 4 Schachverein Mül
 1  Wirths,Clara ½ : ½  Schleining,Z  3
 2  Henrichs,Wen 0 : 1  Zozulja,Anna  4
 3  Goihl,Mona   ½ : ½  Kalinina,Olg  5
 6  Mass,Elvira  ½ : ½  Woiska,Marga  6
 8  Kraus,Tanja  0 : 1  Vogel,Heike   9
 9  Büchle,Regin ½ : ½  Butschek,Tan 11

Am Samstag ging es gegen die Vertretung aus Halle nicht ganz so leicht und ma trennte sich 3:3.Sobald die Ergebnisse auf der offiziellen Webseite veröffentlicht sind, werde ich sie in diesem Artikel noch einstellen. Dies gilt auch für unsere Zweitvertretung, die in Krefeld gegen Quickborn mit 4,5:1,5 ohne Verlustpartie gewann. Unsere beiden jüngsten Spielerinnnen Julia Walker und Lara Paulweber konnten dabei jeweils ein Remis erreichen.

Klaus Beckmann

 

 

Die Partien vom Samstag:

Die Partien vom Sonntag:

29. November 2012 · Kommentare deaktiviert für Das Wochenende vom 30. November bis zum 2. Dezember 2012 · Kategorien: Frauen, Freitag, Mannschaften, Verein

Am Freitag, den 30. November steht ab 18:30 Uhr in unserem Schachzentrum die vorgezogene Begegnung zwischen dem SV Wattenscheid und unserer 1. Frauenmannschaft an. Internetübertragung ist vorgesehen, auch wenn das Technikteam nach freien Minuten fürs Schach sucht.

Am Samstag, den 1. Dezember müssen dann mal wieder beide Frauenmannschaften ran. Die 1. im Schachzentrum gegen Halle und die 2. in Krefeld gegen Quickborn, die Heimatstadt von Mike Krüger, Mein Gott Walter.

Am Sonntag dann an gleichen Orten die 1. gegen Großlehna und die 2. gegen Kiel (wie kommen die eigentlich in die West-Gruppe?). Unsere Breitensportmannschaft wird im Analyseraum gegen Katernberg 10 und die 7. im Blauen Salon gegen die Zweitvertretung von Kettwig antreten. Die Analysebretter für die Frauenbundesliga werden rar gesät sein.

Klaus Beckmann

23. November 2012 · Kommentare deaktiviert für Das Wochenende vom 23.-25.11.2012 – Die Ruhe vor dem Sturm · Kategorien: Allgemein, Bundesliga, Frauen, Freitag, Mannschaften, Verein

Am Freitag steht das Finale im Mülheimer Bezirkseinzelpokal zwischen Ilja Ozerov und Holger Heimsoth auf dem Programm. Wird Holger seinen Titel, der in diesm Jahr bis zur NRW-Ebene reichte, verteidigen können?

Am Sonntag muss die Nordjugend 1 nach Dortmund Brackel und im Schachzentrum spielt die 8. Mannschaft ihr vorgezogenes Kreisligaspiel gegen die Vertretung von Jolly Jumper.

Also für unsere Verhältnisse ein ausgesprochen ruhiges Wochenende.

Dies wird bis zum Jahresende jedoch nicht so bleiben. Bis zur Weihnachtsfeier am 14.12.2012 werden unsere 1. Frauenmannschaft noch ein Dreifachwochenende und die 1. Männer sowie die 2. Frauen noch ein Doppelwochenende absolvieren müssen.

Klaus Beckmann

07. Oktober 2012 · Kommentare deaktiviert für Sonntag,den 07.10.2012 im Rückblick · Kategorien: Frauen, Mannschaften, Verein

Die 1. Frauenmannschaft gewinnt gegen Guben mit 3,5 : 2,5.

Schachverein Mül 3½-2½ SV Chemie Guben 
 1  Gaponenko,In ½ : ½  Doluchanowa,  2
 3  Schleining,Z 1 : 0  Jaracz,Barba  3
 4  Zozulja,Anna ½ : ½  Sikorska,Aga  5
 5  Kalinina,Olg ½ : ½  Wisniowska,K  7
 6  Woiska,Marga 1 : 0  Sikorska,Dor  8
13  Sokalska,Vik 0 : 1  Szewczuk,Mar  9

Die Damen liegen hinter der OSG Baden Baden auf Rang 2. Halten wir das doch mal als erweitertes Saisonziel fest.

Mannschaft 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 Sp MP BP
1. OSG Baden Baden  + 2 4 8
2. Schachverein Mülheim Nord  + 2 4 7
3. Bad Königshofen  + 5 3 2 3 8
4. Hamburger SK von 1830  + 2 2 8
5. SV Chemie Guben  + 2 2 7
6. Rodewischer Schachmiezen  + 4 2 2
7. SF 1891 Friedberg  + 4 2 2
8. SF Deizisau  + 2 2 6
9. SK Großlehna 1  + 2 2
10. USV Volksbank Halle 3 2  + 2 1 5
11. Karlsruher SF 1853 2  + 2 0
12. Schachverein Wattenscheid 1930 ½  + 2 0 2

Die 2. Frauenmannschaft hat mal gar nichts anbrennen lassen und die Mannschaft vom SV Heiden 62 mit 5:1 besiegt. Hilfreich war sicher auch der kampflose Punkt von Michaela Hausrath, die sich allerdings eigentlich auf ein entspanntes Schachspiel gefreut hatte, da sie ausnahmsweise die Zwillinge versorgt wusste.

Fang Zhang an Brett 1: Die Leichtigkeit des Seins

 

SV Heiden 62 1 - 5 SV Mülheim Nord II
 1  Nattermüller 0 : 1  Zhang,Fan     1
 2  Thesing,Iren 0 : 1  Butschek,Tan  5
 3  Wunderlich,V 0 : 1  Sokalska,Ole  6
 5  Kloster,Elis - : +  Hausrath,Mic  9
 7  Mense,Petra  1 : 0  Gordejewa,Wi 10
 8  Knop,Karin   0 : 1  Rosenfeld,El 12

Die offizielle Tabelle kann ich allerdings nicht zur Verfügung stellen, da der Ergebnisdienst des Deutschen Schachbundes Lehrte mit 6 von 4 möglichen Punkten als Tabellenersten führt. Es ist ausgesprochen beruhigend, daß Fehler auch bei Verbänden vorkommen. Ilja Ozerov hält selbstverständlich hier die Ergebnisse für die Zweitdamen fest. NordFr2 belegt Platz 2 mit 0,5 Brettpunkten Rückstand auf Platz 1.

 

Es gab am heutigen Tag allerdings auch noch ein absolutes Generationenduell im Schachzentrum mit der Begegnung Nord 12 gegen die Senioren aus Wacker Bergeborbeck mit ihrer 4. Mannschaft. Hier mussten sich unsere Kinder letztlich noch bei allen gespielten Partien geschlagen geben, doch der sportliche Aufwärtstrend ist unverkennbar.

Jung gegen Alt

 

Br. Rangnr. SV Mülheim-Nord 11 Rangnr. Wacker Bergeborbeck 4 1:6
1 85 Ülker, Melisa 27 Stieglitz, Gotthard 0:1
2 11002 Mazaheri, Omid 29 Gilles, Walter 0:1
3 90 Immand, Niklas 30 Rose, Heinrich 0:1
4 92 Thiemann, Ina 32 Kammann, Harald 0:1
5 93 Ülker, Yasemin 34 Erfkämper, Bernd +:-
6 94 Vutov, Maxim 35 Gilles, Gisela 0:1
7 98 Buttgereit, Jan 36 Dohmann, Hans 0:1
8

Klaus Beckmann

 

 

 

 

07. Oktober 2012 · Kommentare deaktiviert für Frauen 2 am 2. Spieltag mit Zwischenbericht · Kategorien: Frauen, Mannschaften

Gegenüber dem gestrigen Tag wurde die Mannschaft etwas umgebaut. Michaela Hausrath gewann kampflos.

Vitalia Gordeeva an Brett 5

 

Elisabeth Rosenfeld spielte am 2. Spieltag, die am Vortag remisierte und gewann

 

Zur Zeit (13:00 Uhr) liegt die Mannschaft mit 3:1 vorne und benötigt noch ein Remis zum Sieg.

Klaus

06. Oktober 2012 · Kommentare deaktiviert für Nordfrauen in Runde 1 – die Ergebnisse · Kategorien: Frauen, Mannschaften

Die Damen schießen scharf. Beide Bundesligamannschaften holen einen Erstrundensieg.

NFr1 in der 1. Frauenbundesliga:

Hamburger SK von 2½-3½ Schachverein Mül
 3  Schneider,Ve 1 : 0  Gaponenko,In  1
 4  Hoolt,Sarah  ½ : ½  Schleining,Z  3
 5  Fuchs,Judith ½ : ½  Zozulja,Anna  4
 6  Jürgens,Vera 0 : 1  Kalinina,Olg  5
 9  Schmidt,Jade 0 : 1  Woiska,Marga  6
12  Blübaum,Bett ½ : ½  Sokalska,Vik 13

NFr2 in der 2. Frauenbundesliga:

SV Mülheim Nord 4½-1½ SC Steinfurt 199
 1  Zhang,Fan    1 : 0  Strößner,Len  4
 2  Rosenfeld,Ta ½ : ½  Puke,Carolin  8
 5  Butschek,Tan 1 : 0  Schellmann,M  9
 6  Sokalska,Ole 1 : 0  Yust,Alexand 10
11  Roitburd,Swe 1 : 0  Raus,Christi 11
14  Paulweber,La 0 : 1  Stoffers,Els 12

Mutter und Tochter Sokalska holen zusammen 1,5 aus 2 Punkten in unterschiedlichen Bundesligen. Selbst ohne Überprüfung eingängiger Statistiken hört sich das wie eine Premiere an.

Morgen ab 09:00 Uhr geht es weiter. Live-Übertragung unter den mittlerweile bekannten links.

Klaus Beckmann

 

06. Oktober 2012 · Kommentare deaktiviert für Nordfrauen 2 am 6.10.2012 · Kategorien: Frauen, Mannschaften

Nunmehr ist es soweit, die 2. Frauenbundesliga ist gestartet. Unten mal die Bilder unserer Damen. Lara Paulweber hatte ihre Partie nach ca 1,5 Stunden verloren. Interessant bei der Aufstellung ist, daß die Hälfte der Spielerinnen mit anderen Familienmitgliedern im Verein spielen.

Fan Zhang an Brett 1

Natacha Rosenfeld, die Mutter von unserer U20w-Spielerin Elisabeth Rosenfeld, als Gastspielerin an Brett 2

Tanja Butschek an Brett 3

Olena Sokalska, die Mutter von Viktoria Sokalska, an Brett 4

Svetlana Roitburd, die Schwester von Marina Roitburd aus der 3. Mannschaft, an Brett 5

Lara Paulweber, das Küken der Mannschaft, an Brett 6

Die Partien beider Kämpfe: